10.03.2016, 11:48 Uhr

Volksschule zu Besuch beim Roten Kreuz Waidhofen/Thaya

Die dritten Klassen der Volksschule Waidhofen an der Thaya besuchten am 8. März 2016 die Bezirksstelle des Roten Kreuzes.
Zu Beginn bekamen die Schüler eine kurze Einführung, um sich einen Überblick über das Rote Kreuz und seine Leistungsbereiche machen zu können.
Aufgeteilt in zwei Gruppen wurde das Rettungsauto erforscht und erklärt. Dabei konnten die Schüler die Gerätschaften genau inspizieren. Bei der zweiten Station durften die Kinder bereits in die Rolle eines Rettungssanitäters hineinschlüpfen und selbst bei einem „Fahrradunfall“ unter fachkundiger Anweisung Hand anlegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.