08.05.2016, 20:03 Uhr

Finale der Kids Cup Triologie in Horn - Medaillienregen für den USV Dobersberg!

Die Sportakrobatinnen des USV Dobersberg mit ihren Trainerinnen und Kampfrichterinnen. (Foto: privat)

Am Samstag, den 07.05.2016 fand in der Sporthalle in Horn der 3. Kids Cup, sowie der 3. Bewerb des 1st Step statt. 4 von 8 möglichen Startplätzen beim Bundes Kids Cup gingen nach Dobersberg!

HORN. Den Wettkampftag eröffnete wie auch bei den anderen beiden Bewerben der 1st Step in der Klasse Kinder 2. Nina Altmann und Diana Sprinzl gaben ihr Bestes und konnten sich somit über den 8. Platz freuen. Claudia Jordan und Alena Tomaschek begeisterten das Publikum mit ihrem starkem Ausdruck und erkämpften sich den 5. Platz.

Danach gingen die Sportlerinnen und Sportler der Klasse Kinder 1 an den Start. Hier wurde es so richtig spannend, denn die Ergebnisse aller 3 Bewerbe wurden für die Cup-Wertung zusammengezählt und somit ging es um die Startplätze für den Bundes Kids Cup am 3. Juni-Wochenende in Spittal/Drau. Die besten 4 Paare und 4 Trios aus ganz NÖ wurden ermittelt – 4 davon kommen aus Dobersberg! Bei den Trios schafften es Nicole Knapp, Klara Garschall und Tarja Oberbauer auf den 2. Platz, bei den Paaren kommen gleich 3 der besten 4 aus den eigenen Reihen. Leoni Eggenberger und Lara Mayr erreichten in der Cup-Wertung den 4. Platz. Knapp das Treppchen verpasst haben Marion Lindner und Cassedy Taxpointner zwar bei der Tageswertung in Horn, beim spannenden Finale erreichten sie den hervorragenden 2. Platz. Souverän sicherten sich Leonie Mejta und Bianca Garschall nun schon zum dritten Mal in Folge die Goldmedaille und sind somit auch fix qualifiziert. Selina Weissinger und Johanna Haider erturnten sich mit einer schwungvollen Kür den 7. Platz. Leonie Erhart und Achillea Zangl konnten aufgrund von mehreren Kleinigkeiten den 9. Platz erreichen. In der Mannschaftswertung konnte man sich über den 2. Platz freuen.

Resümee der Trainerinnen: "Wir sind sehr stolz auf unsere Nachwuchssportler, dass sich gleich vier Paare und Gruppen von uns zum Bundes Kids Cup in Spittal/Drau qualifizieren konnten zeigt wie fleißig die Sportler trainiert haben."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.