16.03.2016, 10:59 Uhr

Tyco-Kegler sind die Besten

Sieg in Serie: Robert und Karin Meier, KR Andreas Hitz, Bernhard und Ewald Dangl, AK-BZST Leiter Christian Hemerka, Ernst Litschauer, Elisabeth Immvervoll, Sabine Wiedena und Günther Ehegartner,
RAABS. Auch das heurige AK Betriebskegeln für den Bezirk Waidhofen wurde im Jugendgästehaus Raabs durchgeführt. Insgesamt traten 16 Mannschaften an. Sowohl bei den Damenmannschaften als auch bei den Herren konnten die Teams der von TE Connectivity (Tyco) aus Waidhofen ihren Titel erfolgreich vor den Teams der Firma Pollmann und der Firma Test Fuchs verteidigen und werden den Bezirk bei der Landesmeisterschaft vertreten.

Auch die Tagesbesten kamen von der Firma TE Connectivity. Bei den Damen war Helga Hofmann mit 231 Holz, bei den Herren Martin Scheidl mit 217 Holz erfolgreich.

Die Siegerehrung erfolgte nach dem Bewerb durch AK Kammerrat Andreas Hitz, ÖGB Regional-vorsitzenden Günther Ehegartner sowie AK-Bezirksstellenleiter Christian Hemerka.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.