20.03.2016, 19:19 Uhr

USV Karlstein brilliert mit 8:2

Top motiviert gingen die Spieler des USV Karlstein ins Spiel. (Foto: Walter Hausberger)
KARLSTEIN. Der USV Karlstein konnte in seinem letzten Vorbereitungsspiel vor der Frühjahrsmeisterschaft ein hervorragendes Ergebnis erzielen. Gegen den SG Brand Nagelberg gewannen die Karlsteiner mit 8:2(3:2). In Topform war Jiri Smrcka, der insgesamt 5 Tore erzielte. Die restlichen Treffer steuerten Michal Skalnik, der zweimal traf und Hannes Kothbauer bei. Coach Boby Hron konnte aus dem Vollen schöpfen, auch Heimkehrer Matthias Hauer war erstmals dabei. Der Meisterschaftsauftakt steht mit einem Auswärtsspiel am Ostersonntag, den 27.03. in Japons auf dem Programm. Spielbeginn ist um 18:30 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.