31.03.2016, 15:43 Uhr

Waidhofner erobern die Skipisten

Skifahrer und Snowboarder der 2ABK 1. Reihe v. l.: Lukas Klapf, Sarah Reikersdorfer, Lena Petermandl, Elias Teurezbacher 2. Reihe v. l.: David Kühhas, Ediz Bozkurt, Lisa Schneckenleitner, Lukas Prosini, Kenan Avdicevic, Alexander Klosinski (Foto: HAK)
WAIDHOFEN. Eine nahezu perfekte Wintersportwoche erlebten die 30 Schüler und Schülerinnen der zweiten Klassen der HAK Waidhofen/Ybbs in Saalbach/Hinterglemm/Fieberbrunn/Leogang vom 13. bis 18. März 2016. Mit den Begleitlehrern Mag. Eva Obenaus, Mag. Alexander Grosser und Madlene Piringer wurde erneut in der Pension Astergut übernachtet, wodurch die Wintersportgeräte gleich neben dem Haus angeschnallt werden konnten. Mit 3 ½ Tagen Sonnenschein und wolkenlosem Himmel sowie bestens präparierten Pisten war die Motivation im größten Skigebiet Österreichs besonders groß. Tag für Tag wurde eifrigst an der Technik gefeilt und Carvingschwünge in den Schnee gezeichnet. Auch so manche WISBI-Strecken und Geschwindigkeitsmessstrecken wurden unsicher gemacht. Die Skitage klangen mit dem Apres-Ski in der berühmten Hinterhag-Alm oder beim Sonnenbaden im Liegestuhl aus. Abends wurden beim geselligen Miteinander gewutzelt, geschnapst, gespielt und Tischtennis gespielt. Eine abwechslungsreiche und nahezu perfekte Woche mit bestem Wetter, viel Sport und Spaß, Natur und Geselligkeit für alle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.