09.03.2016, 10:12 Uhr

Frauen wollen in die Karibik, Männer lieber nach Kroatien

Los Angeles bei Nacht (Foto: Archiv)
NÖ. Wir träumen von Urlaub in den USA und Australien, das ergab eine Umfrage der Allianz Global Assistance (AGA). Die USA sind damit vor Australien und den Malediven auf Platz eins der Liste der Traumreiseziele der Österreicher.
Bereits auf dem vierten Rang befindet sich der Inlandsurlaub, noch vor Ländern wie Italien und Kroatien, die eher von Männern bevorzugt werden, oder Griechenland und Karibik, die bei den Frauen hoch im Kurs stehen.
Durchschnittlich geben die Österreicher rund 1.500 Euro pro Jahr für private Urlaubsreisen aus.
Ein Land, das heimische Touristen sehr gerne bereisen würden, aber aus Sicherheitsgründen häufig meiden, ist Ägypten. In der Liste der interessanten, aber gefährlichen Reiseziele liegt das Land am Nil mit deutlichem Abstand vor Syrien, der Türkei und Tunesien. Dies ermittelte die Allianz Global Assistance, weltweit führender Reiseversicherer und Assistanceanbieter, im Rahmen einer aktuellen Umfrage (Quelle: Marketagent, Allianz Global Assistance).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.