17.03.2016, 16:07 Uhr

Spatenstich in Sinabelkirchen

In Sinabelkirchen werden zwei Wohnprojekte mit 4 bzw. 5 Wohneinheiten mit Wohnungsgrößen von 74 bis 90 qm von der Gemeinnützigen Siedlungsgesellschaft ELIN GmbH errichtet. Das teilweise barrierefreie Ziegelmassivhaus mit Carport und Garten bzw. großzügigen Terassen und Balkonen sollte im Frühjahr 2017 fertig gestellt werden. Das Niedrigenergiehaus wird mittels Pellets betrieben und das Warmwasser durch eine thermische Solaranlage aufbereitet. Beim Spatenstich konnte Bürgermeister Emanuel Pfeifer NR und GF der Siedlungsgesellschaft Klaus Feichtinger, weitere Gemeindevertreter und die ausführenden Planer und Gewerke begrüßen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.