31.05.2016, 07:14 Uhr

Neues Wahrzeichen für die Sommerrodelbahn Koglhof

Ein begeh- und bespielbarer Aussichtsturm in Form einer Rodel entsteht am Gelände der Sommerrodelbahn Koglhof
Um attraktiv und interessant zu bleiben, muss sich wohl jedes Ausflugsziel immer wieder etwas Neues einfallen lassen.

So auch die Sommerrodelbahn Koglhof - und den Betreibern ist mit der neuesten Attraktion ein Meisterstück gelungen: ein Turm in der Form einer aufgestellten Rodel ist symbolträchtig mitten im Rodelbahngelände im Entstehen. Barrierefrei begehbar, damit jeder den Ausblick genießen kann, und wer will, kommt mit einer tollen Rutsche wieder hinunter. "Ich glaube, damit ist uns eine tolle Bereicherung des Motorikparks gelungen. Gerade für Familien bietet das Gelände ein tolles Angebot, hier können sich die Kinder auch einmal über längere Zeit unterhalten" so Johann Kandlbauer, einer der Gesellschafter der Sommerrodelbahn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.