14.05.2016, 21:09 Uhr

1. Generationentreff in Birkfeld - ein bunter Nachmittag für Alt und Jung

Beim 1. Generationentreff wurde viel getrascht und gelacht

Engagement der Jugend erfüllt mit Freude

Im Ausschuss Gesundheit und Soziales der Marktgemeinde Birkfeld entstand die Idee, Alt und Jung wieder irgendwie zusammenzubringen. Irene Luegger ist begeistert vom Engagement der Jugend: "Es macht mir wirklich große Freude, dass die Landjugend sofort auf die Idee angesprungen ist und dass wir heute gemeinsam hier sind."


Gemütlich tratschen, singen, Karten spielen

Unterstützt von Gemeinderätin Sigrid Hödl und Monika Derler von der LJ Birkfeld sowie weiteren Jugendlichen der Landjugend wurde ein bunter Nachmittag in der ehemaligen Fachschule Piregg organisiert. Bei Kaffee und Kuchen wurde ausgiebig getratscht und gelacht, mit Unterstützung von zwei Musikanten gemeinsam gesungen und auch ein bisschen Karten gespielt.

Wiederholung geplant

Nachdem die Premiere gut angekommen ist, wird es wohl schon bald einen weiteren Generationentreff geben, geplant ist vierteljährlich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.