16.08.2016, 21:22 Uhr

50 Jahre Seniorenbund Markt Hartmannsdorf mit Festprogramm gefeiert

Obmann Josef Timischl wurde anlässlich der 50 Jahr Feier des Seniorenbund mit einer Ehrung des Bundes bedacht
Seit nunmehr 50 Jahren hat sich der Seniorenbund Markt Hartmannsdorf zu einem wichtigen und nicht mehr wegzudenkenden Bestandteil unserer Gesellschaft entwickelt und trägt in der Marktgemeinde dazu bei ,aktiv in den Dienst der älteren Mitmenschen zu treten.
Mit einen Jubiläumsfestakt und Sommerfest feierte der Seniorenbund Markt Hartmannsdorf in der Rittscheintalhalle sein 50jähriges Bestehen. Dazu konnte Seniorenbund- Obmann Josef Timischl auch Ehrengäste , wie Bundesrat Gregor Hammerl als Landesobmann des Seniorenbund Steiermark, Landesgeschäftsführer Friedrich Bernd Roll, Bezirksseniorenbund-Obmann Anton Peierl , sowie den ÖVP- Bezirksparteiobmann Dipl.Ing Andreas Kinsky und Bürgermeister Otmar Hiebaum , neben den zahlreichen Seniorenmitglieder begrüssen.
Wie Bürgermeister Otmar Hiebaum anmerkt: Man hat schon früh erkannt ,dass die ältere Generation weiter aktiv bleiben möchte. So hat sich die Gründung des Seniorenbund Markt Hartmannsdorf vor 50 Jahren als richtig und notwendige Entscheidung erwiesen. Die Männer und Frauen der ersten Stunde um Anton Moik haben den Grundstein gelegt. Die Nachfolger Josef Maier und Altbürgermeister Hermann Zoller haben das Angebot für die Senioren zielstrebig ausgebaut und konnten sich über einen starken Zulauf bei den Mitgliedern freuen. Unter der Führung des jetzigen Obmann Josef Timischl und seinem Team ist es gelungen , ein vielseitiges und umfangreiches Angebot an die Senioren zu etablieren. Der Seniorenbund Markt Hartmannsdorf ist somit die mitgliederstärkste Ortsgruppe im Bezirk Weiz mit rund 450 Mitgliedern und nimmt aktiv im Gemeindegesehen teil.
Im Rahmen eines schlichten Festakt wurde Obmann Josef Timischl mit dem Ehrenzeichen des Bundesseniorenbund für seine verdienstvolle Arbeit beim Seniorenbund Markt Hartmannsdorf ausgezeichnet.
Für die musikalische Umrahmung des Festgottesdienst mit Pfarrer Ferdinand Kochauf sorgte die Bläsergruppe der Trachtenkapelle Markt Hartmannsdorf , bevor zum Sommerfest am Nachmittag , zur musikalischen Unterhaltung von „ Luis und seine Freunde „ geladen wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.