11.04.2016, 10:02 Uhr

Ballonfahrt im "SchottenRock"

(Foto: Peter Riedler, Hinker Music)
Gut Ding braucht Weile, nicht nur ihre neue CD die am 15. April heiß er sehnlich veröffentlicht wird, sondern auch ihre Ballonfahrt in der Oststeiermark. Nach einigen Terminverschiebungen hoben die Jungs im Rock, bei tollem Wetter und dank der Brauunion Österreich am Montag beim Schloß Schielleiten ab und hatten ein unvergessliches Erlebniss. Beim Start um 7 Uhr früh war es im "Kilt" doch noch etwas frisch aber nach dem Start war es dann ganz OK. Der Wind hat uns Richtung Süden gebracht wo wir dann in Markt Allhau im Burgenland wieder gelandet sind.
Nach der üblichen Ballon-Taufe gab es anschließend auch ein tolles Frühstück beim Apfelwirt in Stubenberg am See.
Die neue CD "SchottenRock" erscheint am am 15. April.
Live Vorgestellt wird sie am Samstag 16. April beim Steirerfest in Altach. Wir "Lauser" dürfen jährlich und das schon über 10 Jahre durchgehend eines der besten Fest im Ländle musikalisch bestreiten.


Seit der Einführung ihres "Schottenrockes" im Jahr 2005, sind sie nicht nur musikalisch, sondern auch optisch unverwechselbar in der europäischen Musikszene und haben sich durch jährlich über 100 Live Auftritte eine große Fan-Gemeinde erspielt.
Auf ihrer neuesten CD "SchottenRock" stehen neben ihren typischen fetzigen Stimmungssongs auch Titel, wie mit "Vollgas Richtung Sommer" oder dem "Tanzbodenfeger", auch zwei heiße 'Eisen' für Radio Airplay parat.

Für die neuen Songs dieses Albums haben sich auch die bekannte Mannen wie Ralf Rudnik (Die Höhner) oder Kurt Keinrath (EAV) stark gemacht.
"In Dubai san die Steirer los" oder der Song vom "Lauser Wein" stammt wie immer aus der bewährten Feder des Lauser Teams, rund um Andreas Hinker selbst.

Aufgenommen und produziert wurde natürlich im Haus eigenen "Hinker Music" Tonstudio in Sinabelkirchen wo auch jedes Instrument von den Lausern selbst eingespielt wurde. Authentisch zu sein und zu bleiben ist einer der wichtigsten Faktoren in der Kurzlebigen Musikbranche, und das wollen die Lauser nie ablegen. "Unser tägliches Brot ist die Live Bühne und da werden wir im 100% für unsere Fans geben, natürlich im "SchottenRock"!" so die Lauser unisono.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.