07.08.2016, 20:41 Uhr

Frühschoppen der Feuerwehr Labuch

Diakon Franz Brottrager feierte einen Wortgottesdienst bei der Perlegger Kapelle.

Die FF Labuch veranstaltete ihren alljährliches Frühschoppen mit einem Wortgottesdienst bei der Perlegger Kapelle.

Bei der Perlegger Kapelle wurde ein Wortgottesdienst mit Diakon Franz Brottrager gefeiert, das von den Jagdhornbläsern Gleisdorf musikalisch umrahmt wurde. Ortskommandant HBI Robert Friedl konnte zahlreiche Wehren vom Abschnitt Gleisdorf und von den nahe liegenden Feuerwehren Begrüßen. Unter den Ehrengästen waren Stadträtin Philippine Hierzer, Vizebürgermeister Reinhard Hofer, Ortsteilbürgermeisterin Rosemarie Taferl und eine Abordnung vom Roten Kreuz mit Ortsstellenleiter DI Mario Keusch. Anschließend begaben sich alle Gäste ins Festzelt um sich mit Speisen und Getränken zu stärken. Die Gruppe "Steira-Mix" sorgte für die musikalische Unterhaltung. Einen Schießstand und Hupfburg für die Kleinen sorgten zusätzlich für Abwechslung. Der Frühschoppen mit der Vorstellung von erbrachten Leistungen bei Wettkämpfen der Feuerwehrjugend unter Jugendwart HBM Thomas Fröschl dauerte bis in die späten Abendstunden.
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.