29.05.2016, 20:36 Uhr

Frühschoppen des Sparvereins zur Laube in Arnwiesen

Die Oldtimerrunde Wetzawinkel war mit über 20 Mitgliedern beim Frühschoppen des Sparverein zur Laube vertreten.
Gleisdorf: Gh. Schuster | Fröhlich ging es beim Sparverein zur Laube in Arnwiesen zu.
Der "Sparverein zur Laube" veranstaltete am Sonntag 29. Mai beim Gasthof Schuster in Arnwiesen einen Frühschoppen. Bei herrlichem Wetter und Sonnenschein unterhielten die "Zeller Musi" mit Bandleader Hans Pfeiffer aus Albersdorf das Publikum mit Musik von Tisch zu Tisch, ohne Verstärker. Der Obmann des Sparvereins Fritz Kober konnte wieder zahlreiche Gäste begrüßen unter anderem Vize-BGM Peter Schiefer, die Oldtimerrunde Wetzawinkel mit über 20 Mitgliedern und Gemeindekassier von Sinabelkirchen Gerald Neuhold als Chef-Griller. Für die Damen gab es ein Überraschungs-Getränk und es war beim Schätzspiel in einem Glas die Getränkekapseln zu erarten. Einen Geschenkkorb sponserte das GH. Schuster für den 1. Platz, den 2. Platz von Unimarkt in Laßnitzhöhe und eine Rießen-Brezen wurde von der Bäckerei Wurm zur Verfügung gestellt. Es wurde getanzt und die letzten Gäste ging bis spät am Abend nach Hause.
1 1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.