09.05.2016, 13:41 Uhr

Josefi-Schnapsen – Seniorenbund Labuch/Ungerdorf Ferdinand Groß gewinnt das Preisschnapsen

Beim schon herkömmlichen Preisschnapsen der Senioren im Gasthof Leiner (Labuch) siegte Ferdinand Groß vor Ignaz Nagl und Fritz Rindler. Wie immer wurden 128 Karten ausgespielt, der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Seniorenbund zugute. Der über mehrere Stunden dauernde Wettkampf brachte neben Spannung und Anspannung auch viel Unterhaltung und viele attraktive
Gewinne. Unter Mithilfe der Mitglieder des Seniorenbundes organisierte die Obfrau Theresia Rath den Wettkampf und die vielen Gewinne.

Dass alles mit rechten Dingen zuging und sich niemand beim Schreiben „helfen“ konnte, dafür sorgte mit Argusaugen wie schon in den Vorjahren Lorenz Macher als Schiedsrichter.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.