01.05.2016, 18:50 Uhr

Maibaumaufstellen am Weizer Hauptplatz

Die Stammtischrunde des Taborstüberls ist natürlich ganz stolz auf ihren schönen Maibaum.

Der heurige Maibaum wurde von Bürgermeister Erwin Eggenreich gespendet.

Der Maibaum gilt als Symbol für Lebensfreude und der Fruchtbarkeit. Laut Brauch wird dieser bekannterweise am Hauptplatz des jeweiligen Dorfes aufgestellt, wie auch heuer wieder in Weiz. Seit mehr als 30 Jahren wird der traditionelle Baum vorm Taborstüberl positioniert. In diesem Jahr wurde er vom Weizer Bürgermeister Erwin Eggenreich gesponsert. Ganz besonders freuten sich die Mitglieder der Stammtischrunde des Taborstüberls und präsentierten stolz ihren geschmückten Baum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.