22.07.2016, 20:57 Uhr

Österreichischer Holocaust-Dokumentarfilm in New York ausgezeichnet

Der Produzent und international preisgekrönte Filmemacher Bernhard Rammerstorfer mit dem „Alan Fortunoff Humanitarian Award“. (Foto: Andreas Heimbs)
New York City (Vereinigte Staaten): Film Expo 2016 |

1000 Filme aus aller Welt wurden beim renommierten New Yorker Filmfestival „Long Island International Film Expo 2016“ eingereicht. (www.longislandfilmexpo.com)

Der neueste Holocaust-Dokumenarfilm „TAKING THE STAND“ (Deutsch: „IM ZEUGENSTAND“) von Bernhard Rammerstorfer aus Oberösterreich wurde mit dem „Alan Fortunoff Humanitarian Award“ ausgezeichnet und erhielt zusätzlich eine Nominierung in der Kategorie „Best Documentary“.

Der Produzent und international preisgekrönte Filmemacher Bernhard Rammerstorfer - der Anfang Juni 2016 einen Filmpreis in Russland für seine KZ-Doku „LADDER in the LIONS‘ DEN“ gewonnen hatte - war am 16. Juli 2016 bei der Premiere und der Award Gala persönlich in New York anwesend.

Der Film, in dem neun Überlebende aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Tschechien und USA ihre Verfolgungsgeschichten erzählen, schaffte es somit gleich beim ersten Filmfestival ausgezeichnet zu werden.

Rammerstorfer freut sich darüber: „Es war bereits eine große Ehre, dass der Film hier in New York seine Welt-Premiere feiern konnte. Aber dass der Film nun gleich beim ersten Filmfestival einen Preis gewinnt habe ich nicht erwartet. Es ist eine große Belohnung für die jahrelange harte Arbeit, der Jugend die Opfer des Nationalsozialismus zugänglich zu machen und deren Stimmen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.“

Wenn wir mit Hass, Vorurteilen und Mobbing konfrontiert sind, welchem Beispiel werden wir folgen?

Die Stimmen der Überlebenden dürfen niemals verstummen, auch wenn sie nicht mehr unter uns sind.

Neun Holocaust-Überlebende und NS-Opfer (Juden, Zeugen Jehovas, Sinti, und ein politisch Verfolgter) aus fünf verschiedenen Ländern (Deutschland, Frankreich, Tschechien, Österreich, USA) sind in den Zeugenstand getreten, um ihre Erfahrungen künftigen Generationen als Vermächtnis zu hinterlassen.

- Weitere Informationen, Pressefotos und Filmausschnitte unter:
www.ImZeugenstand.at www.TakingTheStand.net www.rammerstorfer.cc
-Youtube-Link zum Film-Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=Ysg6l2HYLLY
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentareausblenden
47.585
Harald Schober aus Weiz | 23.07.2016 | 20:44   Melden
47.585
Harald Schober aus Weiz | 23.07.2016 | 20:47   Melden
47.585
Harald Schober aus Weiz | 23.07.2016 | 21:38   Melden
47.585
Harald Schober aus Weiz | 24.07.2016 | 07:48   Melden
47.585
Harald Schober aus Weiz | 24.07.2016 | 17:32   Melden
47.585
Harald Schober aus Weiz | 24.07.2016 | 18:37   Melden
47.585
Harald Schober aus Weiz | 24.07.2016 | 18:50   Melden
47.585
Harald Schober aus Weiz | 25.07.2016 | 20:48   Melden
47.585
Harald Schober aus Weiz | 26.07.2016 | 21:09   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.