07.07.2016, 09:18 Uhr

Auf den Hund gekommen

(Foto: Hundeschule Sankt Margarethen an der Raab)
St. Margarethen an der Raab: St. Margarethen an der Raab |

Sankt Margarethener Kinder zu Besuch bei der Hundeschule.

Der Hund ist der beste Freund des Menschen sagt man immer. Trotzdem muss man ihn auch erziehen und wissen wie man mit Hunden umgeht. Auch wie man sich verhält, wenn man einen fremden Hund ohne Herrchen auf der Straße begegnet. Aus diesem Grund waren zwei Klassen der NMS Sankt Margarethen an der Raab zu Besuch bei der dortigen Hundeschule. Es gab einen kleinen Vortrag über den richtigen Umgang mit Hunden. Danach durften die 28 Schüler und die zwei Begleitpersonen mit den dortigen Hundeschul-Hunden Trick trainieren. Auch der Kindergarten von Sankt Margarethen stattete der Hundeschule einen Besuch ab. Rund 70 Kindergartenkinder und neun Begleitpersonen nahmen die Hundeschule unter die Lupe. Es gab für die Kleinen viel zu entdecken. Jedes Hunde-Traininggerät und jedes Spielzeug wurde getestet. Natürlich wurden auch die Hunde ordentlich durchgekrault und gestreichelt. Ein erlebnisreicher Tag für die Sankt Margarethener Kinder und die besten Freunde auf vier Pfoten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.