23.03.2016, 18:25 Uhr

Daheim in Floing... ASZ Floing

Die Gemeindemitarbeiter Georg Wiesenhofer und Rupert "Bertl" Reitbauer sowie Bgm. Franz Lichtenegger vor dem neu überdachten Altstoffsammelzentrum
Das Altstoffsammelzentrum wurde kürzlich neu überdacht. "Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft" sagt Bgm. Franz Lichtenegger, "gerade deshalb wird die Entsorgung immer wichtiger". Der Abfall wird durch Recycling aber auch wieder zum wertvollen Rohstoff und kann nun besser vor Wind und Wetter geschützt gelagert werden.

Geöffnet ist das ASZ jeweils am ersten und letzten Freitag im Monat von 13 bis 17 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.