02.05.2016, 10:10 Uhr

Die Magie des Saxophons im Garten der Generationen

Michaela Reingruber (l.) mit "Saxophonal"
Auf Einladung der Stadtgemeinde Weiz und des hiesigen Lion Clubs mit dem aktuellen Präsidenten Werner Kuttner konzertierten im Garten der Generationen in Krottendorf die Damen und Herren der Formation "Saxophonal". Studenten der Lehrbeauftragten an der Kunstuniversität Graz (KUG) Michaela Reingruber präsentierten unter der Leitung ihrer Professorin Saxophonmusik auf höchstem künstlerischen Niveau. Sopran-, Alt-, Tenor- und Bariton-Sax.
Die erste Hälfte der Aufführung stand ganz im Zeichen von Abstraktion und Experimentalmusik. Nach der Pause begeisterten die Musiker in Quartett- und ebenso in erweiterter Besetzung. Von Jazz bis Klassik, Interpretationen sowohl älterer als auch neuer Musik.
Durch das Programm führte ein musikgeschichtlich bewanderter Johannes Steinwender, der selbst studierter Musiker, Assistenzprofessor an der KUG und Leiter zahlreicher Ensembles ist. Seine Moderation war Unterhaltung und Unterricht gleichermaßen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.