14.09.2016, 14:44 Uhr

Ein magischer GEZburtstag

Shopping und Showeinlagen: Die Besucher vom GEZburtstag kamen voll auf ihre Kosten. (Foto: GEZ)
Gleisdorf: GEZ West |

16. Jahre GEZ west und alle feierten mit. Zwei Tage lang warteten tolle Angebote und ein magisches Programm.


Vor 16 Jahren öffnete das Gleisdorf Einkaufszentrum seine Pforten. Zwei Tage lang wurde das anständig gefeiert. Am Freitag ging es bereits ab 15 Uhr mit einer großen Shopping-Party los. Bei toller Musik von DJ Gee konnten die Besucher gemütlich shoppen gehen. Tolle Jubiläumsangebote lockten viele zur Veranstaltung. Die Street Food Trucks versorgten die Gäste mit internationalen Speisen. Eine erfrischende Abkühlung gab es bei den regionalen Buschenschänken Maurer und Sax. Während Thomas Seidl von der Antenne Steiermark durch das Programm führte.

Einfach magisch

Am späteren Nachmittag wurde es magisch. Zauberer Christoph Kulmer begeisterte mit seinen Tricks das Publikum.

Lachen bis der Arzt kommt

Nach dem Late Night Shopping gab es zusätzlich ein Highlight, das für gute Laune sorgte. Der bekannte Kabarettist Tricky Niki begeisterte die Besucher. Auch der GEZ-Award wurde wieder vergeben. Dieses Mal ging er an DM, der sein 15-jähriges Jubiläum feierte.
Am Samstag ging es für alle Shopping-Liebhaber und GEZburtstagsfeierer weiter. Neben Top-Angeboten der Shops, gab es das alljährliche Grillhendl-Angebot und auch am Samstag verköstigten die Food Trucks von Merkur und Streetfood 391 die Besucher.

Das Shopping-Mekka

Im Herzen der Oststeiermark bietet das GEZ west auf nunmehr rund 25.000m2 Verkaufsfläche einen beiten Branchenmix und damit allen Shoppingbegeisterten alles was das Herz begehrt. Rund 900 Kundenparkplätze stehen zur Verfügung und durch die unmittelbar in der Nähe befindlichen Haltestellen von Bus und Bahn ist eine uneingeschränkte Erreichbarkeit gegeben.

GEZ West
Ludwig-Binder-Straße 14-16
8200 Gleisdorf
www.gezwest.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.