10.07.2016, 18:15 Uhr

Frühschoppen der Feuerwehr in Albersdorf

Ortskommandant HBI Dominikus Zengerer.

Der alljährliche Frühschoppen der FF Albersdorf in der Halle des Abfallzentrums lockte wieder hunderte Leute an.

Den Wortgottesdienst gestaltete Thomas Wilhelm und wurde musikalisch vom Singkreis Albersdorf-Prebuch umrahmt.
Ortskommandant HBI Dominikus Zengerer und sein Stellvertreter OBI Manuel Gradwohl machten eine Große Verlosung mit Geld sowie mit tollen Sachpreisen. Die ganzen Lose wurden in einer selbstgebauten Trommel gemischt und von einem Glücksengerl gezogen. Die Halle war beim Frühschoppen bis zum letzten Platz voll und wurde von der Gruppe "Die Lustigen Karl" musikalisch begleitet. Für die Kinder gab es eine Hupfburg und konnten sich austoben. So trafen sich Jung und Alt die man sonst nicht sieht und wechselte einige Worte mit ihnen. Unter den Gästen waren auch Bürgermeister Robert Schmierdorfer und Gemeindekassier Gerald Deutschl.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.