05.07.2016, 10:23 Uhr

"Kwela, Kwela!" in der Volksschule Weiz

Löwen, Giraffen, Zebras und weiß verhüllte Nachtgespenster tummelten sich bereits seit Monaten in den Gängen und Klassenräumen der Volksschule Weiz. Kein Wunder, denn die Schüler der zweiten Klassen bereiteten sich bereits intensiv auf das Musical "Kwela, Kwela!" im Rahmen eines großen Afrika-Projektes vor. Die Klassenlehrer Simone Rottensteiner, Hilde Sommersguter-Zeller und Sabrina Weber als Projektleiter sorgten für die Gesamtkoordination und die Einstudierung der Lieder und Tänze, welche durchaus sozialkritische und zeitgemäße Inhalte hatten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.