11.07.2016, 08:56 Uhr

Live-Rock im Wellenbad Gleisdorf

"Straight Hair" begeisterten mit eigenen Songs.
Zu einem kleinen Festivalgelände verwandelten zwei Jugendbands der Musikschule Gleisdorf die Liegewiese des Gleisdorfer Wellenbads. Auf Initiative von Geschäftsführers Harry Pankesegger fand heuer bereits zum zweiten Mal das Open Air-Konzert "Rock am Pool" auf dem Areal des Freibads statt. Den Auftakt machte die Rock- und Indie-Band "Straight Hair" rund um Frontman Toby Wohofsky. Die Kombo, die in den letzten Jahren auch auf großen Events aktiv ist, begeisterte mit eigenen Songs. "Ali & The Gang" mit Sängerin Theresa Blaunstein war der zweite Act des Abends. Ihrem Namen nach die Gang ihres Musikprofessors Alois "Ali" Kilz, beeindruckten die jungen Musiker mit künstlerisch hochwertigen Coverversionen berühmter Rock- und Pop-Klassiker. Bei herrlichem Sommerwetter erklatschte das Publikum zahlreiche Zugaben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.