15.07.2016, 21:53 Uhr

Sommerfest im Fuchsgraben

Jung und Alt feierten bei herrlichem Sommerwetter
Bei strahlend schönem Juliwetter feierten rund 70 Bewohner des Bezirkspflegeheims Weiz (BPH) ihr alljährliches Sommerfest. Als Ehrengäste waren neben Bürgermeister Erwin Eggenreich, NRAbg. Klaus Feichtinger, LTAbg. Erich Hafdner, Bürgermeister Bernhard Ederer, Rudolf Grabner, Obmann des Sozialhilfeverbandes und Josef Kornberger, Obmann des Seniorenbeirates, zahlreiche freiwillige Helfer vom Sozialdienst des Roten Kreuzes und des Caritas Sozialkreises sowie Trauhelferin Katharina Hirschberger anwesend.
Rund 20 Damen und Herren von der Belegschaft des BPH servierten Getränke und Hendl von Familie Schwarz aus Floing, die "Greither Buam" sorgten für zünftige Musik.
Im Zuge der Feierlichkeit wurden zahlreiche Mitarbeiter für 10-, 20- bzw. 30-jährige Tätigkeit im BPH geehrt. Direktor Markus Gruber würdigte die Einsatzbereitschaft seiner Angestellten: "In einer Zeit, in der es üblich ist, alle fünf Jahre die Arbeitsstelle zu wechseln, um möglichst viele verschiedene Erfahrungen vorweisen zu können, heißt es dankbar zu sein für Menschen, für die der Beruf gleichzeitig Berufung ist."
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.