27.05.2016, 17:36 Uhr

Stoani´s und Grafenbier in der Hafenkneipe

Richard Graf (2.v.li.) mit Gästen in der Hafenkneipe (Foto: Jürgen Radspieler)
Einmal Musiker, immer Musiker; auch in der Pension sind die Stoakogler noch fleißig unterwegs. Am Sonntag sind die äußerst sympathischen Musiker in der weltweit wahrscheinlich einzigen Hafenkneipe am Berg zu erleben. An diesem Tag kommt der Fanclub der Stoakogler mit ihren Idolen zur Bierschenke am Nestelberg.

Der Wandertag der Stoanihausfreunde startet Sonntag vormittags in Nestelbach, wo die Fans von den Stoankogler musikalisch begrüßt werden. Danach gehen sie auf den Nestelberg zur Bierschenke, wo es um zirka 12 Uhr nebst musikalischer Einlagen durch die Stoanis das einzigartige Naturbier aus der Bierwerkstatt mit Gulasch zu genießen gibt. Nach dem Mittagessen führt Bierexperte Richard Graf durch das Braumuseum und die Brauerei. Dort werden mit einer an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit mindestens zwei Fragen beantwortet: Wie wurde vor 150 Jahren Bier gebraut? Und was ist der Unterschied zwischen Natur- und Industriebier? Bei der Bierverkostungt können die Stoanihausfreunde noch die verschiedenen Biere und den hauseigenen Bierlikör probieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.