13.07.2016, 13:17 Uhr

Wiedereröffnung vom Spar in Markt Hartmannsdorf

Neueröffnung Markt Hartmannsdorf (Foto: Spar)
Markt Hartmannsdorf: Markt Hartmannsdorf |

In Markt Hartmannsdorf wurde nach einem Umbau der Spar wieder feierlich eröffnet.

Die Umbauarbeiten sind vollendet und der Spar-Nahversorger in Markt Hartmannsdorf erstrahlt in neuem Glanz. Die Bewohner können nun in dem hellen und freundlichen Spar ihre Einkäufe tätigen. Generell hat sich der Markt vergrößert, aber auch sonst hat sich einiges getan. Zum Beispiel wurde sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit im Bereich Energietechnik gelegt. Bei der Eröffnungsfeier waren zahlreiche Gäste und Ehrengäste. Der neue Spar beeindruckte viele und so manch einer freute sich schon auf den nächsten Einkauf. Zusätzlich konnten noch für den guten Zweck 2.000€ zu Gunsten bedürftiger Familien an das Förderprogramm "Spar setzt Zeichen" übergeben werden. Dieses Förderprogramm liegt auf Sozialsponsoring und arbeitet mit österreichischen Hilforganisationen wie Licht ins Dunkel oder SOS-Kinderdorf zusammen. Im Jahr 2014 konnte Spar rund 950.000€ spenden.
Weiters ist Spar Österreichs größer privater Arbeitgeber und Ausbildner. Allein in Markt Hartmannsdorf sind 19 Mitarbeiter angestellt. Die Marktleitung hat hier Anna Lorber über, die von ihrer Stellvertreterin Anita Hasenburger tatkräftig unterstützt wird. Laufend werdem bei Spar rund 2.700 Lehrlinge ausgebildet, auf Grund dessen darf sich dieser größter privater heimischer Ausbildner nennen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.