04.07.2016, 09:35 Uhr

15. Almenlandlauf

Der Bambinilauf stand als erstes auf dem Programm
Fladnitz an der Teichalm: Fladnitz an der Teichalm | Traditionell startete der 15. Almenlandlauf am 2. Juli mit den kleinsten TeilnehmerInnen. Alle Bambinis wurden wurden mit einem essbaren Medaille, einem Geschenk und einem Eis belohnt.
Es folgten die Kinder- und Schülerläufe, bevor der Hauptlauf gestartet wurde.
Tagesbestzeit bei den Herren mit neuem Streckenrekord holte sich Michael Glössl vom SV ADA Happy Lauf Anger.
Schnellste Dame war Reichenpfader Bettina vom LCA Hochschwab.
Mit einer großen Preisverlosung fand diese von Sport Freizeit organisierte Sportveranstaltung ihren Abschluss.
Die Ergebnisliste ist unter www.almenlandlauf.at abrufbar.
1 1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.