19.05.2016, 11:01 Uhr

169 Teilnehmer beim 23. Raiffeisen Schach-Open in Ratten

(Foto: Schachverein Ratten)
Auch dieses Jahr wurden wieder viele spannende Partien beim 23. Raiffeisen Schach-Open in Ratten gespielt. Rund 169 Teilnehmer kämpften an vier Tagen im Gasthof „Zur Post“ am schwarzweißen Brett. Das Turnier wurde wie jedes Jahr in vier Gruppen gegliedert. Der Sieger einer jeden Gruppe, konnte sich über eine speziell gefertigte Edelstahlfigur in Form eines schwarzen Königs freuen, welche alljährlich von Hauptsponsor Markus Horn zur Verfügung gestellt wurde. Das stark besetzte A-Turnier gewann mit 4,5 Punkten FM Gert Schnider. Gefolgt von Felix Blohberger und Dominik Horvath mit jeweils vier Punkten. FM Christopher Schwarhofer musste sich mit dem 16. Platz zufriedengeben. Besonders erfreulich war, dass der jahrelanger Klubkollege Hans-Peter Enk im B-Turnier mit vier Punkten den 2. Platz belegen konnte. Ebenfalls hervorzuheben ist Christian Schwarhofer. Er konnte sich im D-Turnier den 4. Platz sichern. Der Verein gratuliert Hans-Peter und Christian recht herzlich zu diesem Erfolg.
Inhalte: Schachverein Ratten
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.