23.03.2016, 09:20 Uhr

Mit neuen Dressen zum neuen Sieg

(Foto: SC Weiz)
Die Kampfmannschaft 2 des SC Weiz bekam zum Rückrundenstart in der Oberliga Süd von Petra Reicher und Hannes Rieger vom Landschakeller Weiz eine neue Garnitur Dressen überreicht. Die Mannschaft bedankt sich für die großzügige Unterstützung. Top motiviert konnte die junge Mannschaft rund um Trainer Mario Schalk in diesem spannenden und leidenschaftlich geführten Spiel dem Tabellenführer Mettersdorf einen Punkt abknöpfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.