01.05.2016, 13:22 Uhr

SVK Wildcats Weiz besiegen Kumberg 4:0

Erstes Heimspiel für die Wildkatzen in der Frühjahrssaison - nach 2 Siegen und 2 Unentschieden in den ersten vier Meisterschaftsrunden auswärts konnten die Weizerinnen endlich ihr erstes Heimspiel bestreiten.

An die 100 Fans ließen sich das Match nicht entgehen und sahen einen ungefährdeten 4:0 Sieg der Wildcats in der ELIN Motoren Arena.
Den Unterschied machte das immer stärker werdende Kollektiv der Heimmannschaft die mit Mara Rechberger und Carina Hofbauer noch zwei Top-Spielerinnen in Halbzeit 2 bringen konnten. Da hatten die müden Kumbergerinnen nichts mehr entgegenzusetzen.

Teresa Farnleitner vor der Pause, Mara Rechberger (2) und Lisa Wagner sorgten für die Tore und das entsprechende Selbstvertrauen vor dem Hit nächsten Sonntag im Auswärtsspiel um 15:00 gegen die bis dato unbesiegten Tabellenführerinnen aus St. Ruprecht/R.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.