21.03.2016, 06:18 Uhr

Wahl zum Trainer des Jahres: Sorin Chermaci aus Weiz

Die U10 Mannschaft des NZOR mit den Trainern Sorin Chermaci (links) und Christoph Mauthner (rechts)

Die WOCHE sucht den Nachwuchstrainer des Jahres.

Einer davon ist Sorin Chermaci. Der 27-jährige Weizer trainiert die U10-Mannschaft des NZ Oberes Raabtal in Krottendorf. Neben seiner Arbeit macht er noch ein Lehramtstudium, um demnächst Lehrer im Gymnasium zu werden. Chermaci spielte selbst Fußball in den Jugendmannschaften des SC Weiz und SV Krottendorf und danach beim USV Mitterdorf. Seit mittlerweile vier Jahren ist er nun ausgebildeter Kindertrainer - "aus Liebe zum Sport und der Arbeit mit Kindern", wie er selbst sagt. Die Ausbildung zum Jugendtrainer will er heuer machen.

Tolle Mannschaft

"Meine Mannschaft ist eine tolle Mischung aus lustigen, quirligen und hochtalentierten Kindern. Ich kann mir keine schönere Freizeitbeschäftigung als Fußballtrainer zu sein vorstellen", freut sich Chermaci über sein Team. "Ich fühle mich stolz, wenn mir die Eltern meiner Jungs und Mädels erzählen, dass sie ständig ihren Urlaub, Ausflug usw. verschieben müssen, weil ihr Kind lieber zum Fußball geht!"
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.