16.07.2016, 11:25 Uhr

Ein (fast) sommerliches Wirtschaftsbundfest

Der Wirtschaftsbund lud zum traditionellen Sommerfest in die Gleisdorfer Columbia ein.
Gleisdorf: Cafe Columbia | Trotz kühlen Temperaturen war das heurige Wirtschaftsbund Sommerfest in der Gleisdorfer Columbia ein herzliches "Come together" heimischer Wirtschaftstreibender. Stadtobmann Wolfgang Weber und Bezirkschef Vinzenz Harrer nutzten das Event um den Unternehmern Mut zuzusprechen und die Wichtigkeit der Vertretung der Interessen auch innerhalb der Parteien bewusst zu machen, zumal auch viele wirtschaftliche Rahmenbedingungen der Politik nicht gerade von Schönwetter geprägt sind.
Stark vertreten waren auch die Frauen der Wirtschaft mit ihrer Obfrau Heidi Ruprecht und ihrem Team. Spanferkelprofi Alois Kober und Szenewirt Matthias Gosch kümmerten sich um das leibliche Wohl und der "Aloneunderholder" Gernot Fraiss sorgte für gewohnten Hörgenuss.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.