19.09.2016, 11:28 Uhr

Junge Wirtschaft "bummelte" nach Anger

Anger: Feistritztalbahn | Für viele Jungunternehmer wurden Kindheitserinnerungen wach, als JW-Obmann Ewald Marco Münzer interessierte Unternehmer mit der Feistritztalbahn zur Betriebsbesichtigung nach Anger mitnahm. Alexandra Schönauer, die Chefin der touristischen Zugeinrichtung, begrüßte die Gäste und erzählte von den aktuellen Entwicklungen des Zuges, bevor es dann im Speisewaggon Richtung Feistritztal ging. Bei Möbel Derler gab es einen kurzen Stopp, ehe man die Endstation, das Werk der Firma ADA, erreichte und in den Genuss einer ausgiebigen Führung kam. Auch Eigentümer Christian Derler ließ es sich nicht nehmen, die jungen Unternehmer zu begrüßen und seine Schauräume zu präsentieren. WB-Chef Vinzenz Harrer nutzte die Gelegenheit, um sich für das Engagement jedes Einzelnen zu bedanken. Trotz der Festivitäten beim "Aufsteirern" in Graz, ließ es sich Familie Götzl von Trachten Seidl nicht nehmen, sich im schönsten Trachtengewand zu präsentieren. Der Ausklang des Abends war in der "Ecco Lounge" in Anger, wo man bei Grillhendl und kühlen Getränken Kontakte knüpfen und Freundschaften pflegen konnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.