04.07.2016, 16:25 Uhr

Meinung: Wenige glauben an ihren Erfolg

Das Wirtschaftsbarometer der WK Steiermark von letzter Woche zeigt durchaus positive Entwicklungen in der oststeirischen Wirtschaft. Die Zahlen sind dreifach besser als erwartet, was eine pessimistische Haltung unserer Unternehmer vermuten lässt. Anders ist die Lage in der Weststeiermark, wo sich die beiden Parameter genau umgekehrt verhalten und nur ein Drittel der erhofften Zahlen eingefahren werden konnte. Dort traut man sich viel mehr zu, als man dann tatsächlich schafft.
Wie kommt es zu diesen teilweise dramatischen Fehleinschätzungen? Sind die Weststeirer blauäugig und wir Oststeirer zu kritisch? Auf alle Fälle sieht man die Unterschiede in den Regionen recht deutlich und dass es der Oststeiermark recht gut gelingt, den Speckgürtel rund um Graz für sich zu nutzen. Doch anscheinend ist das vielen noch nicht bewusst. Die kleinen Firmen haben es zwar schwerer, doch gesamt betrachtet sind wir sehr gut aufgestellt. Ein wenig mehr von "Yes, we can" – und ich bin mir sicher, dass sich dann noch weit mehr in messbaren Zahlen tut.

Zum Leitartikel: Wirtschaftsparameter zeigt nach oben
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.