26.04.2016, 15:20 Uhr

Edt bei Lambach ist als Wohngemeinde beliebt

Die Wohnungsanlage entsteht im Anschluss an den Nahversorger. (Foto: Wohnungsgenossenschaft Lebensräume)
Im Ort entsteht bis Herbst eine Wohnungsanlage mit 13 geförderten Mietwohnungen. Bürgermeister Maximilian Riedlbauer: "Wohnen und Arbeiten sollen in Edt stattfinden. "Wir bieten mit den Firmen entsprechende Arbeitsplätze, also muss auch Wohnraum geschaffen werden." Edt wird als Wohnort beliebter. Die Gemeinde hat im Rahmen der Wohnungs- und Grundstücksansuchen festgehalten, welche Gründe für den Zuzug maßgeblich sind. "Dazu zählt das Naherholungsgebiet Traunauen, der erschwingliche Baugrundpreis und die gute Bus- und Bahnverbindung", so Riedlbauer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.