15.07.2016, 11:58 Uhr

Kultur am Tisch: Evelyn Ruzicka singt Edith Piaf

Wann? 22.03.2017 19:30 Uhr

Wo? Stadttheater, Kaiser-Josef-Platz, 4600 Wels AT
© Grausam
Wels: Stadttheater | Evelyn Ruzicka Gesang | Gerald Schuller Klavier | Franz Heinrich Lirsch Kontrabass |Simon Schellnegger Bratsche | Maria Düchler Akkordeon

Den 50. Todestag von Edith Piaf am 10. Oktober 2013 nahm Evelyn Ruzicka als Anlass, um den „Spatz von Paris“ gebührend zu ehren. Das Album „Une Histoire d’amour – Evelyn Ruzicka singt Edith Piaf“ wurde von der stimmgewaltigen Sängerin eigens produziert.
Den 100. Geburtstag von Edith Piaf im Dezember 2015 nahm Evelyn Ruzicka weiters zum Anlass, um die Chansonsängerin gebührend zu ehren. „Edith Piaf hatte nicht nur eine außergewöhnliche Stimme, sie wusste genau, wie wichtig es ist, mit der Musik Geschichten zu erzählen und Menschen emotional zu berühren. Und das ist auch das Wichtigste für mich – das Publikum zu berühren“, sagt Evelyn Ruzicka.
Chansons wie „Padam“, „L‘Accordeoniste“, „La vie en rose“ und „Je ne regrette rien“ fehlen ebenso wenig, wie weniger bekannte, dafür aber umso emotionalere Chansons, wie „Je t‘ai dans la peau“.
„Eine solche Darstellerin mit Ausstrahlung und Stimme muss man erst finden.“ Drehpunkt Kultur
„Was da vom Kinn der Schauspielerin Evelyn Ruzicka tropfte war nicht etwa Schweiß. Es waren echte Tränen. Hier wurde Authentizität geboten... “ Salzburger Nachrichten

Eintritt: Euro 20
Info: Stadt Wels
Dst. Kulturaktivitäten
Minoritengasse 5
T: 07242-235-7040

Vorverkauf (ab 16.08.2016):
OÖN: Stadtplatz 41, +43 7242 248770
Wels Inf o: Stadtplatz 44, +43 7242 67722-22
Ö-Ticket (+ Aufschlag): www.oeticket.com
Restkarten Abendkasse
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.