01.06.2016, 12:58 Uhr

Stadtgala im KulturRaum Trenk.S ein voller Erfolg

Niavarani und Lainer (re.) mit den Damen der Agentur Stage und Bgm. Paul Mahr (li.). (Foto: Nena Diana)
MARCHTRENK. Das neue Veranstaltungszentrum in Marchtrenk hat mit der Stadtgala die erste Bewährungsprobe mit Bravour bestanden. Das Haus trägt nun offiziell den Namen Kulturraum Trenk.S. Auf der Bühne unterhielten neben dem pt art Orchester auch Michael Niavarani und Günther Lainer. Für Schwung auf der Tanzfläche sorgten neben den Besuchern, Christoph und Maria Santner, die vom russischen Liebling aus der letzten Staffel Dancing Stars Georgij Makazaria begleitet wurden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.