26.04.2016, 15:24 Uhr

180 Tanzwerker holen sich insgesamt 36 Medaillen

Die Tanzwerk Kidsstars wurden mit ihrer erfolgreichen StarWars-Show Staatsmeister in der Kategorie 'Production Number'. (Foto: privat)
WELS. Kürzlich fand die Showdance-Staatsmeisterschaft in Oberpullendorf statt. Die Tänzer der Tanzschule Hippmann stellten nicht nur österreichweit die höchste Anzahl an Beiträgen und teilnehmenden Tänzern, sondern galten in vielen Kategorien als Titelanwärter. Grund zur Freude gab es auch diesmal: 25 Gold-, acht Silber- und drei Bronze-Medaillen holten sich die Tanzwerker. "Für uns zählt nicht nur das überragende Gesamtergebnis, sondern dass wir neben unseren Parade-Disziplinen wie HipHop, Production Number und Open auch im Ballett, Breakdance und erstmals Jazz und Contemporary sehr erfolgreich waren," so Chef-Trainer Jörg Hippmann. Zu sehen sind die Tanztalente bei der Shoppingnight, bei den max.center Geburtstagstagen und beim großen Tanzwerk Showdown am 25. Juni in der BRP-Rotax Halle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.