31.03.2016, 16:24 Uhr

33 Sandkisten mit bestem Material ausgestattet

Thomas Schröder (v.li.), Gerald Mistlberger, Alfred Ennser und Günther Hitzenberger zauberten bei den besuchten Familien immer ein Lächeln auf die Gesichter.

6.400 Kilogramm verschaufelte der ÖAAB Bad Wimsbach-Neydharting


Bad Wimsbach-Neydharting. Mit zwei Traktorgespanne war der ÖAAB Bad Wimsbach-Neydharting am Karsamstag im Gemeindegebiet unterwegs. Die anvisierten Ziele: leere Sandkisten!
Beachtliche 6.400 kg Spielsand verteilten die "Schaufler" Günther Hitzenberger, Alfred Ennser, Thomas Schröder und Gerald Mistelberger an 33 Haushalte, die diesen Service bestellt hatten. Der Rest beider Anhänger kam in die Sandkiste des Kindergartens. "Frei Haus" lieferte der ÖAAB auch gleich das passende Sandspielzeug sowie Info-Broschüren zu Familienleistungen und zur Steuerreform.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.