18.06.2016, 10:29 Uhr

Männer ließen in Supermarkt Alkoholisches mitgehen

(Foto: Gina Sanders/Fotolia)

Nachdem sie Spirituosen gestohlen hatten, wurden in Wels vier Ladendiebe von der Polizei vorübergehend festgenommen.

WELS. Die Männer im Alter von 31, 29, 28 und 20 Jahren wurden am Freitag gegen 16 Uhr vom Ladendetektiv beim Diebstahl beobachtet. Sie gaben mehrere Flaschen mit alkoholischen Getränken in Mehrwegtragetaschen und trugen sie anschließend einfach durch den Eingang hinaus. Die vom Ladendetektiv alarmierten Polizisten sahen, wie die Diebe den Parkplatz mit ihrem Auto verlassen wollten und versperrten ihnen die Ausfahrt. Die vier Beschuldigten wurden festgenommen und durchsucht. Im Kofferraum des Fahrzeugs konnte das Diebesgut gefunden werden. Eine vom Staatsanwalt angeordnete Sicherheitsleistung wurde von den Beschuldigten erbracht. Die Festnahme konnte nach der Einvernahme in der Polizeiinspektion wieder aufgehoben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.