05.05.2016, 11:18 Uhr

Mit Pkw überschlagen

(Foto: Lukas Sembera/Fotolia)

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein Autofahrer aus Deutschland bei einem Verkehrsunfall heute Früh in Eberstalzell.

EBERSTALZELL. Der 31-Jährige war heute, Donnerstag, gegen 4.25 Uhr mit seinem Auto auf der Großendorfer Straße unterwegs. Im Bereich der Ortschaft Littring (Gemeinde Eberstalzell) kam er aus bislang unbekannten Gründen in einer langgezogenen Linkskurve von der Fahrbahn und stieß gegen mehrere Leitpflöcke, ein Brückengeländer sowie gegen die Leitschiene. Anschließend überschlug sich das Auto und kam in einer Wiese zum Stehen. Der 31-Jährige konnte sich selbst aus dem Pkw befreien und wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Wels eingeliefert. Laut Polizeibericht ergab ein Alkotest bei dem Lenker einen Wert von rund 1,3 Promille.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.