04.05.2016, 09:42 Uhr

Nach Lehrgängen gibt es 88 neue Truppführer

In der Hauptfeuerwehrwache Wels absolvierten 88 Feuerwehrkameraden die Truppführer-Lehrgänge. (Foto: HAW O.Deutsch, BFKDO)
BEZIRK. Insgesamt 88 Feuerwehrfrauen und -männer absolvierten den 31. und 32. Truppführer-Lehrgang der Bezirksfeuerwehrkommanden Wels-Land und Wels-Stadt in der Hauptfeuerwehrwache Wels. Voraussetzung dafür waren die Grundausbildung in der eigenen Feuerwehr sowie ein 16-stündiger Erste-Hilfe-Kurs. Vorab musste außerdem ein Einstiegstest absolviert werden. Neben der theoretischen Verfestigung des bereits erlernten Grundwissens über den Feuerwehreinsatz standen vor allem zahlreiche praktische Übungen im Vordergrund, um damit die Feuerwehrkameraden bestmöglich für den Einsatzfall vorzubereiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.