10.10.2016, 15:58 Uhr

Pensionistin wurde von Lieferwagen angefahren

Die Rettung brachte die Pensionistin ins Krankenhaus. (Foto: Thaut Images/Fotolia)
LAMBACH/STEINERKIRCHEN. In Lambach wurde laut Polizeimeldung eine Pensionistin am heutigen Montag von einem rückwärtsfahrenden Klein-Lkw angefahren. Sie stürzte dabei und verletzte sich unbestimmten Grades. Nach der Erstversorgung wurde sie von der Rettung ins Klinikum Wels gebracht. Ein 24-jähriger Paketdienstzusteller aus Linz lenkte gegen 10.50 Uhr auf einem Parkplatz seinen Lieferwagen ein kurzes Stück zurück. Dabei dürfte er die hinter dem Klein-Lkw stehende Pensionistin aus Steinerkirchen übersehen haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.