07.07.2016, 10:16 Uhr

Soziales Engagement sinnvoll eingesetzt!

Wels: HBLW Wels | So sinnvoll kann eine letzte Schulwoche gestaltet sein! Die Schülerinnen der IIa der HBLW Wels und die Spendenfreudigkeit der Welser, Marchtrenker und Thalheimer Spar-Einkäufer/innen machten es möglich, dass die Sammlung für die Welser Tafel „Essen und Leben“ am Flötzingerplatz zu einem großen Erfolg wurde.
Mit ihrem sympathischen und höflichen Auftreten konnten 21 Schülerinnen die Kunden, die am Montagvormittag in einen der vier Sparmärkte einkaufen gingen, davon überzeugen, haltbare Lebensmittel zu kaufen und den Schülerinnen in die Einkaufswagerl zu legen. Zwei Lehrerinnen und der Vater einer Schülerin transportierten die Lebensmittel zur Welser Tafel „Essen und Leben“, wo sie Frau Hehenberger sehr erfreut in Empfang nahm. Ihre Überraschung wegen der unerwartet großen Menge war riesig. So war der soziale Tag, der jedes Jahr am Montag in der letzten Schulwoche von der HBLW Wels durchgeführt wird, für die IIa besonders sinnvoll und für alle ein großer Erfolg!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.