10.03.2016, 22:47 Uhr

Technik für Mädchen: „Power Girls“ an der HTL Wels

Mädchen mit Power von drei Welser Schulen schnupperten beim „Power Girls Day 2016“ Technik in der HTL Wels.
Selbst löten, fräsen, chemische Experimente durchführen und vieles mehr – all das konnten die „Power Girls“ der Neuen Mittelschule der Franziskanerinnen Wels, der IBMS Wels sowie des BRG Wallererstraße bei ihrem Besuch in der HTL Wels. Zwei Stunden lang betätigten sich die Mädchen mit großer Freude und zeigten dabei, dass sie sehr wohl ein Händchen für Technik haben. Anschließend konnten sie ihre selbstgefertigten Werke, wie ein mit USB-Anschluss betriebener Leuchtball, Schlüsselanhänger, Kreisel, Handyhalter etc., als Erinnerung mit nach Hause nehmen.
Die Mädchen waren begeistert von der Vielfalt der Möglichkeiten, die die HTL Wels bietet und einige planen bereits, beim „Tag der offenen Tür“ Mitte Jänner 2017 wieder zu kommen.
Der „Power Girls Day 2016“ an der HTL Wels war für alle ein mitreißender Tag und wir freuen uns schon auf die Power Girls 2017!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.