14.06.2016, 13:25 Uhr

Über 500 Euro nach Flashmob gespendet

Der "Kanga"-Kurs sammelte mit dem Flashmob 500 Euro für das Tandem. (Foto: Jürgen Steppan)
WELS. "Kanga"-begeisterte Eltern führten kürzlich mit Kanga-Trainerin Pia Gottinger in Wels einen Charity-Flashmob durch. Dabei ertanzten sie auf dem Stadtplatz und beim anschließenden Zug durch die Fußgängerzone über 500 Euro an Spenden für das Kinderschutzzentrum Tandem.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.