06.06.2016, 16:25 Uhr

Vereinsjubiläum und Wanderwege-Vorstellung

Im Rahmen des Vereinsfestes werden die acht vom Tourismusverband erstellten Sattledter Wanderrouten präsentiert. (Foto: Walter Brummer)

Die "Sattledt in Bewegung"-Karte wird am ersten Festtag der Bevölkerung präsentiert.

SATTLEDT. Anlässlich seines 70-jährigen Bestehens feiert der ATSV Sattledt von 14. bis 17. Juli ein viertägiges Fest am Sportplatz. Am Donnerstag werden die Sattledter Wanderwege eröffnet. Auf der "Sattledt in Bewegung"-Karte werden im Rahmen eines Projekts des Tourismusverbandes unter Mitwirkung der Gemeinde acht Wanderrouten beschrieben und in der Natur ausgeschildert. Dies ist ein Angebot für die Bevölkerung zur Erwanderung des Gemeindegebiets. Zusätzlich soll es ein Tourismusangebot für die knapp 40.000 Nächtigenden pro Jahr sein. Sattledter Unternehmen fungieren als Namenspaten für die einzelnen Wegstrecken. Am Freitag findet die Nacht der Tracht mit der Marktmusikkapelle und den "Isartaler Hexen" statt, am Samstag der Festtag mit dem "Nockalm Quintett" und den "Mugls". Am Sonntag folgen der Frühschoppen, die Feldmesse und ein Fußballmatch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.