16.09.2016, 11:31 Uhr

Volksschule Puchberg wurde runderneuert

Von links: Mario Wiesinger (städtische Baudirektion), Peter Lehner, Andreas Rabl, Johann Reindl-Schwaighofer. (Foto: Stadt Wels)
WELS. Nach sieben Monaten Bauzeit ging die Volksschule 7 Puchberg in der Prunnerstraße 4 wieder in Betrieb. Die Bauarbeiten umfassten unter anderem den Einbau eines Aufzuges sowie eine Neugestaltung des Eingangsbereiches. Den Schülern und Lehrern stehen ein neuer Kleinturnsaal samt Nebenräumen, neue Toilettenanlagen sowie ein vom Turnsaal erschlossener Freibereich zur Verfügung. Durch die zusätzlich gewonnenen Räume hat die Schule nun auch einen separaten Konferenzraum sowie eine neue Direktion.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.