28.09.2016, 14:37 Uhr

Weiterhin Sperrstunde um 5.30 Uhr in Welser Lokalen

Die Welser Gastronomiebetriebe werden auch zukünftig die Pforten für ihre Gäste um 05.30 Uhr schließen. (Foto: panthermedia/pressmaster)
WELS. Aufgrund der positiven Erfahrungen der letzten Jahre wird die Sperrstunde in den Welser Lokalen von donnerstags bis samstags weiterhin bei 5.30 Uhr liegen. In Abstimmung mit der Gewerbebehörde sowie der Polizei und der Wirtschaftskammer beschloss die Stadt, diese Regelung unbefristet zu verlängern. Bisher mussten Welser Gastronomen jedes Jahr aufs Neue um eine Verlängerung der Sperrstunde bei der Gewerbebehörde ansuchen. "Mit der seit 1. September gültigen unbefristeten Verlängerung setzt Wels einen weiteren Schritt in Richtung Deregulierung. Dadurch ersparen sich die Stadt und die Gastronomen unnötigen Verwaltungsaufwand und somit auch Kosten", erklären Bürgermeister Andreas Rabl und Stadtrat Peter Lehner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.