22.06.2016, 22:15 Uhr

42. Internationale OÖ. Junioren-Radrundfahrt vom 15.- 17. Juli 2016 - Weltmeister Felix Gall am Start

Bereits zum 42. Mal wird heuer die OÖ. Junioren-Radrundfahrt ausgetragen, die zu den bedeutendsten Nachwuchs-Radrennen Europas zählt. Vom 15. bis 17. Juli 2016 werden 26 Teams aus 18 Nationen mit 156 Profi-Nachwuchsfahrern bei der 312 Kilometer langen Rundfahrt um den Toursieg kämpfen. Neben dem Österreichischen Nationalteam und einem Team mit den stärksten oberösterreichischen Athleten sind 9 ausländische Nationalteams am Start. Die Tour der unter 19jährigen startet am 15. Juli mit dem 96,5 Kilometer langen Teilstück von Ansfelden nach Marchtrenk. Am Tag darauf führt die Rundfahrt ins Mühlviertel, wobei mit Start und Ziel in Perg 110,9 Kilometer zu absolvieren sind. Die Schlussetappe am 17. Juli wird auf dem Teilstück von Bad Wimsbach nach Altmünster (104,6 Kilometer) entschieden. „Unsere heimischen Nachwuchstalente profitieren vom Vergleich mit internationalen Spitzen-Nachwuchsfahrern. Auch auf die Karriere von Patrick Konrad, der 2009 hier 3. wurde und heuer von seinem Team Bora-Argon für die Tour de France 2016 nominiert wurde, hatte die Tour positive Auswirkungen“, so Tourdirektor Walter Hartl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.